Sensei Rebounding
viele Effekte für die Gesundheit und Fitness

Effekte nach täglich 10 Minuten Sensei Rebounding

  • man versorgt die Zellen viel besser mit dem
    lebensnotwendigen Sauerstoff.
  • man bekommt mehr Kondition
  • Lymphfluss und Durchblutung werden angeregt
  • verbessert die Konzentration,
  • Fett schmilzt weg
  • es bilden sich Fettverbrennungsenzyme
  • die Organe funktionieren besser

·das
Bindegewebe strafft sich

·der
Ruhepuls sinkt – das Herz muss sich nicht so anstrengen

·man
entspannt besser

·das
Herzgefäßsystem wird verbessert. Ein starkes Herz schlägt langsamer, weil es
effektiver arbeitet und kräftiger ist. Es ist auch ein Muskel, der trainiert
werden kann.

·Bluthochdruck
normalisiert sich

·Blutfettwerte
normalisieren sich

·der
Blutzuckerspiegel sinkt

·Insulinresistenz
wird abgebaut

·das
Immunsystem wird gestärkt

·Man
beugt Krebs vor

·Diabetes
hat keine Chance

·stärkt
jede einzelne Muskelzelle des Körpers.

·macht
die Muskeln dichter und schwerer

·Muskeln
wachsen

·stärkt
Bänder, Sehnen und Bindegewebe

·stärkt
das Knochensystem und Gelenke

·das
Osteoporose-Risiko sinkt

·verbessert
durch die kräftige und regelmäßige Pumpwirkung der Übungen Krampfadern. Es ist
das beste Training zur Unterstützung der so genannten venösen Pumpe. (Rebound
Revolution, S. 20: „Nachdem das Blut seine Nährstoffe an die Zellen und
das Gewebe geliefert hat, wird es hauptsächlich durch Muskelbewegung,
Kontraktion und Expansion zum Herzen zurückgebracht. Dieses Hilfssystem für das
Herz wird auch Venöse Pumpe genannt.“).

·Sie
entwickeln größere Stress-Resistenz, baut Stress besser ab, kann
Stresssituationen besser verarbeiten.

·verbessert
die Aufmerksamkeit,

·das Selbstbewusstsein
steigt und auch die Kreativität

·hat
besserer Nachtruhe

·man
fühlt sich einfach fit und fröhlich.

Comments are closed.